Was ist ein Tempowechsel?

alex

Tempowechsel: Der Spieler erreicht eine neue Geschwindigkeitszone und bleibt für mindestens eine Sekunde in dieser Zone.

Was ist ein Sprint? Was ein progressiver Sprint?

alex

Sprint: Ein Spieler erreicht die Sprintgeschwindigkeit und hält diese für mindestens eine halbe Sekunde. Progressiver Sprint: Ein Sprint in der gegnerischen Platzhälfte in Richtung des gegnerischen Tores +/- 30 Grad.

Wie sind Sprints in den verschiedenen Altersklassen definiert?

alex

  Männer Frauen adults >21.6 km/h >19.4 km/h U18/U19 >21.2 km/h >19.0 km/h U16/U17 >19.3 km/h >17.4 km/h U14/U15 >17.4 km/h >15.7 km/h U12/U13 >16.4 km/h >14.7 km/h U10/U11 >15.4 km/h >13.9 km/h U8/U9 >14.5 km/h >13.1 km/h U7 >13.6 km/h >12.2 km/h

Wie sind die verschiedenen Intensitätslevel aufgeteilt?

alex

  Männer Frauen Intensitätslevel Sprinten >21.6 km/h >19.4 km/h Hohe Intensität Rennen 13.2-21.6 km/h 11.9-19.4 km/h Joggen 7.2-13.2 km/h 5.8-11.9 km/h Niedrige Intensität Inaktiv/Gehen <7.2 km/h <5.8 km/h

Wozu dient die Funktion “Spieler ausschließen”?

alex

Wird ein Spieler ausgeschlossen, wird er nicht mehr in der Berechnung der Teamsummen und Teamdurchschnitte berücksichtigt. Dies kann eventuell sinnvoll sein, falls ein Spieler z.B. nur wenige Minuten gespielt hat. Schließe nur Spieler aus, die für die Einheit nicht relevant sind.

Was muss ich tun, nachdem ich meine Einheit hochgeladen habe?

alex

Ist deine Einheit bereit, bekommst du eine E-Mail. Nun kannst du die Einheit über die Web App auf app.tracktics.com bearbeiten und analysieren. Klicke in der Teamübersicht auf den Stift am oberen Bildschirmrand, um die Einheit zu bearbeiten: 1. Dauer der Einheit und Events hinzufügen Unter dem Reiter “Events” kannst du bestimmen, ob es sich bei deiner Einheit um ein Training …

Wo kann ich die hochgeladenen Leistungsdaten sehen und analysieren?

alex

Nach erfolgreichem Upload und Analyse der Daten kannst du dich in der Web App (app.tracktics.com) oder auf der iPad App einloggen, um die Daten zu sehen. Wähle dafür in der Auswahlmaske das Teamlogo/den Spieler und die Einheit, die du dir anschauen willst und klicke auf “Bestätigen”.

Lassen sich mehrere Einheiten auf den Trackern speichern und später hochladen?

alex

In seltenen Fällen (insbesondere bei sehr schwacher Internetverbindung) kann es vorkommen dass einzelne Einheiten nicht in der TRACKTICS cloud ankommen. Dies wird über ein Wolkensymbol in der Spielerliste angezeigt, nachdem du wie gewöhnlich deine Spielerzuweisung vorgenommen hast. Die fehlenden Einheiten lassen sich nachträglich über die Web App hochladen. Befolge dazu die untenstehenden Schritte: Stelle sicher dass du alle Tracker wie …