Benutzerhandbücher

FÜR SPIELER

QUICK GUIDE (PDF): ENG

FULL GUIDE (PDF): DEU | ENG

FÜR TRAINER

QUICK GUIDE (PDF): DEU | ENG | FRA | ITA

FULL GUIDE (PDF): DEU | ENG

Andere Fragen

Erstelle zunächst über app.tracktics.com oder die Smartphone-App “TRACKTICS Player” einen Spieler account. Anschließend kannst du einfach den QR-Code scannen oder die Seriennummer deines Trackers manuell eingeben. Siehe tracktics.com/iphone | tracktics.com/android

Das Standard WLAN Passwort für deinen TRACKER lautet: tracktics

Wenn du die “TRACKTICS Coach” App auf deinem iPad installiert hast und die Team Box das erste Mal verwenden möchtest, musst du diese erst aktivieren. Dafür solltest Du sicherstellen, dass dein iPad eine Internetverbindung hat und die Team Box an die Stromversorgung angeschlossen ist. Für die Registrierung folge den Anleitungen in der Coach App.

Deine Team Box funktioniert wie ein WLAN Router und eröffnet nach dem Einstecken ein Drahtlosnetzwerk mit einem Standardnamen (einer sog. SSID). Den voreingestellten Netzwerknamen deiner Team Box, sowie das zugehörige Passwort findest du auf dem separat beigelegten Blatt. Beim aktivieren deiner Team Box über die iPad App wirst du aufgefordert, eine neue SSID und ein neues Passwort zu vergeben.

Das ist ganz normal! Der Upload mit der iPad App umfasst zwei Schritte: (1) Den Transfer deiner Daten von den Trackern aufs iPad und (2) den Upload der Trackingdaten in die TRACKTICS-Cloud. Damit sich die iPad app mit dem Internet verbinden und deine Daten auf unsere Server übermitteln kann, wird nach Schritt (1) das WLAN der Team Box deaktiviert. 20-30 Sekunden danach sollte dein iPad eine Verbindung mit dem Internet hergestellt haben und du kannst mit dem Upload beginnen!

Ja, das ist möglich. Wenn Du deine Einheit beendet hast, folge den Anweisungen der iPad App. Nach abgeschlossenem Datentransfer von Team Box zu iPad kannst du wählen, ob die Daten sofort oder später hochgeladen werden sollen. Wenn du “Später hochladen” wählst, bleiben die Daten solange auf deinem iPad, bis du sie zu einem späteren Zeitpunkt hochlädst. Dazu musst du im Startbildschirm auf den Button “Upload” drücken.

Vergewissere dich, dass das Stromkabel deiner Team Box richtig mit der Steckdose verbunden ist. Wenn ja, warte einige Sekunden. Wenn die Status-LED immer noch nicht leuchtet, ziehe den Stecker und stecke ihn anschließend erneut ein. Alternativ kannst du auch eine andere Steckdose versuchen. Falls die Status-LED immer noch nicht leuchtet, kontaktiere bitte unseren Kundensupport.

Einen Überblick über die Bedeutung der verschiedenen LED Blinkmuster deines Trackers findest du im Manual.

Um einen neuen Spieler hinzuzufügen, klicke auf “Spieler” in der linken Navigationsleiste. Im dann erscheinenden Schieber, klicke auf “Spieler Auflisten”. Mit einem Klick auf “Spieler hinzufügen” gelangst du zum gewünschten Formular.

Du kannst deine Profileinstellungen entweder in der “TRACKTICS Player” App für iOS und Android oder auf der Webseite https://app.tracktics.com ändern.